14.12.2021 | 17:26 Uhr

Schlägereien in Niederbayern - Zeugen gesucht

Die Polizei sucht aktuell Zeugen, die am vergangenen Wochenende Schlägereien in Deggendorf und Vilshofen mitbekommen haben.

Ein 47-Jähriger wurde im Deggendorfer Stadtpark am Samstagabend von vier bisher unbekannten Männern angegriffen. Sie schlugen mehrfach auf ihn ein und flüchteten dann Richtung Berufsschule. Der Angegriffene musste seine Gesichtsverletzungen im Krankenhaus behandeln zu lassen. Seine Angreifer konnte er nur vage beschreiben: Sie waren zwischen 20 und 25 Jahre alt, ungefähr 180cm bis 190cm groß und schlank.
Auch in Vilshofen kam es am Wochenende zu einem Angriff: drei Männer haben dort einen 40-jährigen Mann aus Plattling erst zusammengeschlagen und dann mehrfach vor den Kopf getreten. Der Mann erlitt dabei mehrere Brüche im Gesicht. Zwei der drei Angreifer konnten mittlerweile ermittelt werden. Der Vorfall ereignete sich in der Theodolindenstraße. In beiden Fällen werden Beobachter gebeten, sich bei der Polizei zu melden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum