11.06.2022 | 08:22 Uhr

Messer-Attacke in Deggendorf und Disco-Schlägereien in Zwiesel

In einem Deggendorfer Lokal ist gestern (10.06.) Abend ein Streit eskaliert.

Mehrere Personen waren aneinandergeraten und wurden handgreiflich, meldet die Polizei. Einer der Beteiligten soll sogar ein Messer gezogen und versucht haben, jemanden zu verletzen. Bis zum Eintreffen der Polizei hatten sich alle Beteiligten der Auseinandersetzung aber schon vom Ort des Geschehens entfernt. Ob jemand tatsächlich verletzt wurde, ist derzeit nicht bekannt.
Und auch in bzw. vor einer Diskothek in Zwiesel ist es zu Schlägereien gekommen. Am frühen Morgen hat ein bislang unbekannter Besucher einen 22-Jährigen mit dem Kopf gegen eine Metallsäule gestoßen. Das Opfer war für rund zehn Minuten bewusstlos. Kurze Zeit später gerieten dann auf dem Parkplatz vor der Disco mehrere Besucher aneinander. Drei Beteiligte erlitten dabei leichte Verletzungen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum