28.07.2021 | 05:52 Uhr

Unfälle in Dingolfing: ein Radfahrer stirbt, ein zweiter liegt schwer verletzt in der Uniklinik

In Dingolfing haben sich gestern (27.08.) Nachmittag kurz hintereinander zwei schwere Unfälle mit Radfahrern ereignet.

Einer endete sogar tödlich. Zunächst hatte ein Busfahrer beim Rechtsabbiegen einen Radfahrer auf dem Radweg nicht bemerkt und stieß mit ihm zusammen. Der 77-jährige Radfahrer erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb. Etwa eine Stunde später kollidierte ein 32-jähriger Radler in einer Kurve mit einem entgegenkommenden landwirtschaftlichen Fahrzeug – einem sogenannten „Geräteträger“. Der Radfahrer wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Uniklinikum geflogen. Ein Sachverständiger soll den genauen Unfallhergang klären.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum