07.07.2021 | 05:49 Uhr

Dingolfing-Landau: höchste Corona-Inzidenz in Niederbayern

In Sachen Corona-Inzidenz hat die Stadt Landshut die „rote Laterne“ an den Landkreis Dingolfing-Landau abgegeben.

Letzterer weist heute (07.07.) mit 6,2 die höchste Inzidenz in Niederbayern auf. In Landshut ist sie dagegen auf 4,1 gesunken. Die übrigen Landkreise im Bezirk liegen ebenfalls bei unter 5 Neuinfektionen pro Woche und 100.000 Einwohner. Eine Inzidenz von 0,0 meldet das Robert-Koch-Institut auch heute für die kreisfreien Städte Passau und Straubing sowie für den Landkreis Regen. Bundesweit ist die Inzidenz leicht gestiegen auf jetzt 5,1.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum