01.07.2020 | 07:25 Uhr

Schwerer Unfall auf der A92 bei Dingolfing: Beim Ausscheren Transporter übersehen

Auf der A92 zwischen Dingolfing und Wörth an der Isar ist heute (01.07.) Früh ein schwererer Verkehrsunfall passiert.

Wie mir ein Sprecher der Autobahnpolizei in Wörth sagte, ist eine Person dabei mittelschwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen nach wollte ein Kleintransporter auf die linke Spur wechseln und hat dabei ein nachfolgendes Fahrzeug übersehen. Beim Zusammenstoß ist der Beifahrer des hinteren Transporters zunächst eingeklemmt worden. Er wurde von den Rettungskräften befreit und wohl mittelschwer verletzt. Ob die beiden Fahrer ebenfalls verletzt wurden, konnte mir die Polizei noch nicht sagen. Die Autobahn ist wegen der Rettungs- und Bergungsarbeiten aktuell in Fahrtrichtung München gesperrt. Der Verkehr wird bei Dingolfing-West ausgeleitet.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum