22.09.2020 | 16:48 Uhr

Bergwacht bekommt Spende von 2.000 Euro

Finanzielle Unterstützung für die Passauer Bergwacht am Dreisessel gab es jetzt von den Landräten der Landkreise Freyung Grafenau und Passau, Sebastian Gruber und Raimund Kneidinger.

Sie haben den Verantwortlichen der Bergwacht jeweils einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro übergeben. Das Geld ist für die Sanierung der Rettungswache gedacht. Dafür hätten die Bergwachtler bereits rund 1.700 Arbeitsstunden in Eigenleistung erbracht, sagt Bereitschaftsleiter Stefan Berger. Die Spendengelder seien nötig um das benötigte Material zu bezahlen. Aktuell gebe es nämlich trotz der Spenden immer noch finanzielle Löcher zu stopfen, so Berger weiter.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum