27.02.2021 | 10:15 Uhr

Vermisste Seniorin lag nach Sturz stundenlang auf einer Wiese

Erfolgreiche Vermisstensuche im Landkreis Rottal-Inn: Aus einem Seniorenheim in Eggenfelden war gestern (26.02.) eine 76-jährige Bewohnerin verschwunden.

Ein Großaufgebot von Polizei und anderen Einsatzkräften suchte nach der Frau. Unter anderem kamen ein Hubschrauber und Suchhunde zum Einsatz. Nach mehr als vierstündiger Suche wurde die Seniorin am späten Abend auf einer Wiese liegend gefunden. Sie war offenbar beim Spaziergehen gestürzt und konnte aus eigener Kraft nicht mehr aufstehen. Die 76-Jährige wurde laut Polizei äußerlich unversehrt, jedoch stark unterkühlt ins Krankenhaus eingeliefert.
Die Suche nach den beiden Jugendlichen aus dem Landkreis Rottal-Inn und Freyung-Grafenau ist dagegen bislang ergebnislos verlaufen. Die beiden 14- und 17-Jährigen werden wie berichtet seit Donnerstagabend bzw. Freitagabend vermisst.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum