14.06.2022 | 09:30 Uhr

Maskenpflicht im ÖPNV wird oft ignoriert

In letzter Zeit haben wohl einige Fahrgäste im öffentlichen Personennahverkehr die Maskenpflicht nicht mehr konsequent beachtet.

Deswegen weist das Landratsamt Rottal-Inn nun nochmals darauf hin, dass in Bussen und Bahnen immer noch der Mundschutz getragen werden muss. Lediglich Kinder bis zum sechsten Lebensjahr müssen in öffentlichen Verkehrsmitteln und Taxen keine Maske mehr tragen, bis zum 16. Lebensjahr reicht eine Medizinische Maske. Für alle anderen Fahrgäste gilt nach wie vor die FFP2-Maskenpflicht im ÖPNV.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Dominik Schille

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum