30.08.2022 | 05:55 Uhr

Mehrere zehntausend Euro Schaden bei Einbruch in Supermarkt in Eggenfelden

Nach einem folgenschweren Einbruch in einen Lebensmittelmarkt in Eggenfelden vom Wochenende laufen die Ermittlungen der Polizei auf Hochtouren.

Vom Täter fehlt noch jede Spur. Der Unbekannte drang in der Zeit zwischen Samstagabend (27.08.) und Montag früh in den Markt in der Pfarrkirchener Straße ein und brach den Tresor auf. Außerdem spritzte er die Zugangstür zum Büro mit Bauschaum aus. Der Einbrecher erbeutete die Einnahmen der vergangenen Tage, die im mittleren fünfstelligen Bereich liegen; außerdem entstand Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Die Kripo Passau hat die Ermittlungen übernommen und hofft auf Zeugenhinweise.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum