16.03.2022 | 05:51 Uhr

Landkreis Rottal-Inn saniert sein Theater

Der Spielbetrieb am Theater an der Rott in Eggenfelden kann weitergehen.

Der Kreistag von Rottal-Inn hat sich in seiner jüngsten Sitzung mit großer Mehrheit für eine Sanierung der landkreiseigenen Einrichtung ausgesprochen. Vor allem der Brandschutz muss auf den neuesten Stand gebracht werden, berichtet die PNP. Wegen der baulichen Mängel ist im Theater nur eine Besucherauslastung von 25 Prozent erlaubt. Die Sanierung dürfte bis zu 15 Millionen Euro kosten, Landrat Michael Fahmüller rechnet aber mit einer staatlichen Förderung von bis zu 75 Prozent. Würde der Landkreis das Theater an der Rott nicht sanieren, dann hätte es Ende dieses Monats schließen müssen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum