23.08.2019 | 14:23 Uhr

Brand in Eging: Ursache war wohl technischer Defekt

Die Polizei hat jetzt die mutmaßliche Brandursache für den Vollbrand einer Lagerhalle am Mittwoch (21.08.) in Eging am See im Landkreis Passau mitgeteilt.

Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Es habe keine Hinweise auf Brandstiftung gegeben. Verletzt wurde niemand, an der Halle enstand allerdings Totalschaden in Höhe von rund 1,5 Millionen Euro. Wie berichtet hatten sich die Löscharbeiten über Stunden hingezogen. Die Einsatzkräfte mussten dafür das Dach der Lagerhalle öffnen. Wegen der großen Rauchentwicklung mussten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum