14.07.2021 | 06:43 Uhr

1 Verletzter bei Kellerbrand in Eging am See

In Eging am See im Landkreis Passau hat gestern (13.07.) der Heizungskeller eines Einfamilienhauses in Flammen gestanden.

Der Brand sei am frühen Nachmittag in dem Haus im Ortsteil Neuloipfering ausgebrochen, teilte die Polizei mit. Ein 53-jähriger Bewohner hatte versucht, das Feuer selbst zu löschen, und erlitt dabei eine leichte Rauchgasvergiftung. Schließlich rückte die Feuerwehr an und löschte den Brand. Ursache des Feuers war vermutlich ein technischer Defekt. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum