14.08.2021 | 08:53 Uhr

Traktor verursacht Feuer auf Feld - und brannt dann selbst aus

In Eichendorf im Landkreis Dingolfing-Landau ist gestern (13.08.) ein Traktor komplett ausgebrannt.

Am Nachmittag war ein Landwirt auf dem Feld beschäftigt, als sich Stroh unter dem Traktor sammelte. Laut Polizei könnte der heiße Auspuff das Stroh entzündet haben. Dadurch brannte eine Fläche von 30 auf 30 Metern. Dieser Brand konnte schnell gelöscht werden. Der Landwirt hat mit dem Traktor weitergearbeitet – das hat dann zu einem weiteren Brand geführt. Dieses Mal am Traktor selber, der komplett ausgebrannt ist. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum