13.06.2022 | 16:43 Uhr

Wegen der Dieselpreise: Christbäume werden dieses Weihnachten wohl teurer

Die derzeit hohen Spritpreise haben jetzt bereits Auswirkungen auf das Weihnachtsfest.

Die Preise für Christbäumen müssen um voraussichtlich zwei Euro pro Meter erhöht werden. Wie Thomas Emslander, der Vorsitzende des Vereins Bayerischer Christbaumanbauern mit Sitz in Ergolding im Landkreis Landshut Medienberichten zufolge bestätigt hat, wird der Preis für eine bayerische Nordmanntanne heuer wohl zum ersten Mal seit 10 Jahren bei über 20 Euro liegen. Grund dafür sind laut dem Verein einerseits die gestiegenen Dieselkosten, andererseits die Erhöhung des Mindestlohns zum 01. Oktober.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum