12.10.2021 | 18:12 Uhr

Trotz Reanimationsversuch: Tödlicher Unfall auf der Autobahn

Bei dem schweren Unfall auf der A92 am Morgen ist ein Motorradfahrer tödlich verletzt worden.

Der 25-Jährige kam bei Essenbach zum Sturz und schleuderte dabei in die Mittelleitplanke. Obwohl der Mann vor Ort durch Ersthelfer reanimiert wurde, verstarb er noch an der Unfallstelle. Wie genau es zu diesem Unfall kam, ist noch unklar, ein Gutachter soll das klären. Auch die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Auf der A92 kam es in Richtung Deggendorf immer wieder zu Sperrungen und Behinderungen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum