24.11.2021 | 19:33 Uhr

Viel Lärm um nichts?

Am Freilichtmuseum Finsterau wird es keinen Campingplatz des Nationalparks Bayerischer Wald geben.

Das hat der Petitionsausschuss des Bayerischen Landtags heute (24.11.) entschieden. Ausschlaggebend dafür war die Aussage von Umweltminister Thorsten Glauber, von Seiten des Freistaats gebe es keine Pläne, einen Naturcampingplatz zu errichten. Deswegen sagte der Landtagsabgeordnete Alexander Muthmann, dass man sich die Aufregung in der Region sparen hätte können, wenn man nicht ein Projekt verfolgt hätte, das gar nicht angedacht war.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum