11.08.2020 | 08:41 Uhr

Unser Freibad soll schöner werden: Freistaat unterstützt Frauenau

Die Gemeinde Frauenau im Landkreis Regen bekommt für die geplante Sanierung ihres Freibades eine kräftige Finanzspritze vom Freistaat.

Aus einem Sonderprogramm gibt es gut 400.000 Euro. Damit fehlen zwar noch etwa 800.000 Euro, im Rathaus ist man aber zuversichtlich, noch weitere Fördermöglichkeiten zu finden. Im Winter nächsten Jahres soll es mit der Sanierung des Freibads losgehen, im Jahr darauf soll sie abgeschlossen sein. Unter anderem werden das rund 30 Jahre alte Schwimmbecken erneuert und die Technik auf den neuesten Stand gebracht. Der Badebetrieb soll von den Sanierungsarbeiten nur wenig beeinträchtigt werden, teilte die Gemeinde Frauenau weiter mit.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum