29.01.2022 | 10:15 Uhr

Hochmoderner Projektbus in FRG vorgestellt

Im Landkreis Freyung-Grafenau ist der Startschuss für das ÖPNV-Modellprojekt „Digitale Mobilitätsinnovationen in Freyung-Grafenau“ gefallen.

Die Verantwortlichen haben den ersten hochmodernen Projektbus vorgestellt. Die Fahrgäste können sich zukünftig auf den Linien 501, 502, 505 und 509 über interessantes und informatives Fahrgastfernsehen freuen, mit Impressionen aus dem Landkreis und Haltestelleninformationen. Außerdem gibt es Echtzeitinformationen zu Wartezeiten und Umsteigemöglichkeiten. Die Buchung der Rufbusse erfolgt über eine neue digitale Plattform. Der Landkreis Freyung-Grafenau ist die erste ländliche Region Deutschlands, die ihren Fahrgästen diesen Service anbietet.
Für die kommenden drei Jahren stehen etwa 9,3 Millionen Euro an Fördergeldern zur Verfügung, um den ÖPNV im Landkreis weiter auszubauen und zu verbessern.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Simone Rieger

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum