15.03.2022 | 16:35 Uhr

Medizin-Studierende kommen in den Landkreis Freyung-Grafenau

Gerade in den ländlichen Regionen Niederbayerns gibt es zu wenig niedergelassene Ärzte.

Um vor allem junge angehende Ärzte nach Niederbayern zu holen, gibt es unter anderem im Landkreis Freyung-Grafenau das Projekt „Die Land Arzt Macher“. Hier haben aktuell zehn Medizinstudierende im Rahmen ihres Praktikums die Möglichkeit in Arztpraxen in der Region reinzuschnuppern und erste Berufserfahrung zu sammeln. Das Praktikum im Rahmen des Projekts geht insgesamt vier Wochen. In dieser Zeit ist die Gruppe der 10 Studierenden gemeinsam untergebracht und unternehmen abseits ihres Praktikums gemeinsame Ausflüge in der Region, um Niederbayern besser kennenzulernen. In den letzten Jahren haben schon über 300 Studierende an diesem Projekt teilgenommen, 100 von ihnen sind für Folgeprojekte zurück nach Niederbayern gekommen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Dominik Schille

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum