18.03.2020 | 09:15 Uhr

Corona-Krise: Unternehmen können ab sofort Anträge für Soforthilfen stellen

Niemand soll in der Corona-Krise fallen gelassen werden, das hat Ministerpräsident Söder Anfang der Woche in Richtung der Wirtschaft in Bayern versprochen.

Ein 10 Milliarden Euro schwerer Schutzschirm soll die finanziellen Folgen der Corona-Krise abfedern. Wie das Landratsamt in Freyung mitteilte können betroffene Firmen und Unternehmen ab sofort Anträge für Soforthilfen stellen. Abzurufen sind die entsprechenden Formulare auf der Homepage des Bayerischen Wirtschaftsministeriums. Was Informationen zum Kurzarbeitergeld angeht ist übrigens die Agentur für Arbeit der richtige Ansprechpartner.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum