28.07.2021 | 17:20 Uhr

Landkreis Freyung-Grafenau öffnet Bäder wegen Schwimmkursen früher

Immer weniger Kinder in Bayern lernen schwimmen – das Problem gab es bereits vor Corona, wegen zu weniger Bäder und nicht genügend Zeiten für Kurse in diesen Bädern.

Die Pandemie hat mit den Schließungen der Schwimmstätten die Lage noch zusätzlich verschärft. Der Kreistag des Landkreises Freyung-Grafenau hat deswegen in seiner letzten Sitzung beschlossen, die Hallenbäder dort bereits früher zu öffnen. Ausnahmsweise wird daher nun die generelle Öffnung vom 01. Oktober auf den 01. September vorverlegt. Außerdem stellt man die Hallenbäder in Freyung und Grafenau in den nächsten Monaten für die Durchführung von Schwimmkursen hauptsächlich für Kindergärten und Schule auch an den für den öffentlichen Betrieb geschlossenen Tagen zur Verfügung. Für die Teilnehmer von Schwimmkursen soll außerdem auf Eintrittsgelder verzichtet werden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum