13.10.2022 | 05:53 Uhr

Nach Autobahnkontrolle: Polizei durchsucht Wohnung im Landkreis Freyung-Grafenau

Polizeibeamte haben in einer Wohnung im Landkreis Freyung-Grafenau unter anderem Waffen und Nazi-Symbole gefunden.

Auch eine geringe Menge Betäubungsmittel und verdächtige Flüssigkeiten befanden sich in der Wohnung, die Polizei schließt aber aus, dass es sich um Sprengstoff handelt. Die Flüssigkeiten werden jetzt untersucht. Die Staatsanwaltschaft hatte die Durchsuchung der Wohnungen von zwei jungen Männern im Landkreis Freyung-Grafenau und in Oberbayern angeordnet, berichtet die PNP. Vorausgegangen war eine Großkontrolle auf der A92, bei der die Polizei bereits verdächtige Gegenstände im Auto der 18 und 21 Jahre alten Männer entdeckt hatte. Die Ermittlungen laufen noch.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum