11.01.2022 | 05:39 Uhr

Frontenhausen: Großbrand auf Bauernhof

Auf einem Bauernhof in Frontenhausen im Landkreis Dingolfing-Landau hat ein Feuer in der Nacht (11.01.) einen Millionenschaden angerichtet.

Menschen oder Tiere sind aber zum Glück nicht zu Schaden gekommen. Der Brand war laut Polizei gegen Dreiviertel zwei in zwei L-förmig gebauten Scheunen ausgebrochen. Ein Großaufgebot der Feuerwehr konnte nicht verhindern, dass die beiden Gebäude komplett niederbrannten. In den Scheunen war unter anderem eine Hackschnitzelheizung verbaut und es lagerten Hackschnitzelbestände darin, auf dem Dach befand sich eine große Photovoltaik-Anlage. Der Sachschaden beträgt ersten Schätzungen nach rund eine Million Euro. Experten der Kripo Landshut ermitteln wegen der Brandursache.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum