14.06.2019 | 16:05 Uhr

Wohnhausbrand in Fürstenzell - Update 1

Bei dem Brand am Vormittag (14.06.) in Fürstenzell im Landkreis Passau ist wohl Schaden von rund 150.00 Euro entstanden.

Von dieser Summe geht die Polizei in ersten Schätzungen aus. Der Dachstuhl wurde völlig zerstört. Verletzt wurde zum Glück niemand; der Bewohner des Einfamilienhauses war zum Zeitpunkt des Brandausbruchs nicht zu Hause. Brandursache dürfte ein technischer Defekt sein.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum