13.09.2021 | 08:18 Uhr

Geisenhausen: Unbekannter Schläger filmt sein Opfer; Attacke auch in Passau und ein Bewusstloser in Neustadt

In Niederbayern hat es am Wochenende mehrere Fälle von Körperverletzung gegeben.

So hat zum Beispiel am Samstagnachmittag (11.09.) in Geisenhausen im Landkreis Landshut ein Unbekannter einen 20-jährigen Mann erst zu Boden gestoßen und danach mit dem Smartphone gefilmt. Am Samstagabend bespritzte in Passau ein Unbekannter drei Jugendliche mit einem Gartenschlauch, anschließend ging er mit einem Pfefferspray auf die 16-Jährigen los und warf einen ihrer Rucksäcke in den Inn. In Neustadt im Landkreis Kelheim fand am Samstagabend ein Passant einen Mann, der bewusstlos auf einem Gehsteig lag. Der 32-jährige Bewusstlose wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hält auch hier ein Körperverletzungsdelikt für wahrscheinlich und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum