04.12.2020 | 07:43 Uhr

Unbekannter blendet LKW-Fahrer mit Laserpointer

Ein dummer Streich im Landkreis Regen hätte schlimme Folgen haben können.

Wie die Polizei jetzt mitteilte, hat ein Unbekannter am späten Mittwochabend (02.12.) in Gotteszell einen Lastwagenfahrer mit einem Laserpointer geblendet. Glücklicherweise kam es zu keinem Unfall. Der Täter saß in einem PKW, der dem Lastwagen gegen 22.10 Uhr auf der Kreisstraße Gotteszell- Achslach entgegengekommen war. Mehr ist zu dem Täter nicht bekannt. Die Viechtacher Polizei ermittelt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und hofft auf Hinweise von Zeugen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum