31.12.2019 | 11:13 Uhr

Grafenau/Spiegelau: Auto schleudert in Waldstück und überschlägt sich

Ein spektakulärer Verkehrsunfall ist gestern Früh (30.12.) auf der Staatsstraße zwischen Grafenau und Spiegelau passiert.

Eine 27-Jährige hat in einem kurvigen Waldstück die Kontrolle über ihr Auto verloren und schleuderte über die Gegenfahrbahn in den Wald. Ihr Wagen rutschte einen Böschung hinunter, überschlug sich und prallte schließlich gegen einen Baum. Wie durch ein Wunder ist die Frau dabei nicht schwerer verletzt worden. Sie konnte durch ein gebrochenes Fenster selbst aus dem Wagen klettern und kam anschließend mit dem Sanka ins Krankenhaus. An ihrem Fahrzeug ist Totalschaden entstanden. Das Wrack musst anschließend per Kran geborgen werden, dafür war die Staatsstraße kurz komplett gesperrt.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum