20.08.2021 | 09:56 Uhr

Brand in Grattersdorf: 300.000 Euro Schaden

In Grattersdorf im Landkreis Deggendorf ist in der vergangenen Nacht (19./20.08.) kurz vor Mitternacht ein Feuer in einer landwirtschaftlichen Halle ausgebrochen.

Die Feuerwehr konnte nicht mehr verhindern, dass das Feuer auch auf eine angrenzende Garage übergriff. Die beiden Gebäude sowie die Fahrzeuge und Maschinen darin wurden komplett zerstört. Der Schaden liegt bei rund 300.000 Euro. Der Kriminaldauerdienst in Straubing hat die Ermittlungen übernommen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum