21.11.2019 | 09:56 Uhr

Kinder beschädigen Haus

War es die pure Abenteuerlust oder doch einfach nur ein dreister Diebstahl?

Die Polizei hat in Hauzenberg bereits am Montag (18.11.) drei Kinder im Alter zwischen 10 und 13 Jahren aufgegriffen, nachdem sie an einem leerstehenden Haus ihr Unwesen getrieben hatten. Einer aus dem Trio war laut Polizei mit einer Leiter aufs Dach gestiegen und hatte dort ein Dachfenster eingeschlagen, eingestiegen war er dann aber offenbar nicht. Stattdessen durchwühlten die Drei die Garage und klauten am Ende nur einen Schraubenzieher und eine Sichel. Vermutlich um ihr Treiben zu verheimlichen, hatten die Kinder sogar noch eine Überwachungskamera abgeklebt. Die Polizei will jetzt herausfinden, was genau hinter der Aktion steckte, ob pure Abenteuerlust oder doch eine gewisse kriminelle Absicht. Trotz Strafunmündigkeit des Trios hat die Polizei inzwischen eine Anzeige aufgenommen. Für den angerichteten Schaden werden wohl ihre Eltern aufkommen müssen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Nikolai Russ

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum