13.03.2021 | 10:42 Uhr

Arbeiter in Steinbruch schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat ein Mann bei einem Betriebsunfall in Hauzenberg diese Woche (11.03.) erlitten.

An einem Hauzenberger Steinbruch musste eine Pumpe gewartet werden und wurde dafür vom Stromnetz abgeschlossen. Als die Wartungsarbeiten beendet waren, wurde die Pumpe wieder in Betrieb genommen. Obwohl die Umstehenden vor dem Einschalten des Geräts noch gewarnt wurden, geriet der Arbeiter mit der linken Hand in den Riemenantrieb. Er musste zur Behandlung seiner schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum