05.05.2021 | 16:38 Uhr

Drift-Manöver auf Instagram: 22-Jähriger ruft Polizei auf den Plan

Ein Video im Internet hat einen Verkehrsrowdy aus dem Landkreis Passau entlarvt.

Das Kuriose an der Geschichte: der junge Mann hatte das Video selbst auf Instagram hochgeladen. Die Videoaufnahme zeigt den 22-Jährigen, wie er mit seinem PS- starken Auto in Hauzenberg mit durchdrehenden Reifen von einer Tankstelle wegfährt. Mit einem Drift-Manöver quer über die Straße ging es dann weiter Richtung Stadtmitte. Passauer Polizisten waren auf das Video aufmerksam geworden und informierten ihre Hauzenberger Kollegen darüber. Die konnten den verhinderten Rennfahrer rasch ermitteln. Der 22-jährige Büchlberger wurde gebührenpflichtig verwarnt, außerdem erfolgt ein Bericht an die Führerscheinstelle. Zu einem Unfall ist es bei der waghalsigen Fahrt zum Glück nicht gekommen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum