11.05.2020 | 08:52 Uhr

LKW kollidiert mit Traktor: B388 für Stunden gesperrt

Eine längere Totalsperre und hoher Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Samstag (09.05.) auf der B388 bei Herbertsfelden im Landkreis Rottal-Inn gewesen.

Ein Traktor und ein LKW waren sich dort in die Quere gekommen. Laut Polizei wurde der 84-Jährige Bulldogfahrer beim Linksabbiegen von einem dem LKW überholt. Zum Glück sind bei dem Folgenden Unfall alle Beteiligten unbeschadet davon gekommen. Dafür entstand aber ein Sachschaden von über 20.000 Euro und die Bundesstraße musste für die Bergungsarbeiten eben voll gesperrt werden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum