22.06.2022 | 05:57 Uhr

LKW-Unfall auf der A3: Sperre dauerte bis in den frühen Abend

Viel Geduld haben Verkehrsteilnehmer gebraucht, die gestern (21.06.) auf der A3 im Raum Deggendorf unterwegs waren.

Am Vormittag war es im Bereich einer Wanderbaustelle bei Hengersberg zu einem Unfall mit vier Lastwagen gekommen. Die Folge: Sperre in Fahrtrichtung Passau bis gegen 18 Uhr. Der Rückstau ging zeitweise bis zum Autobahnkreuz Deggendorf und bis auf die A92 zurück. Die Polizei leitete den Verkehr über die B8 und über die Stadt Deggendorf um, was auch dort zu Staus führte. Die Unfallbilanz: drei Leichtverletzte und erheblicher Sachschaden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum