11.09.2020 | 09:48 Uhr

Auftakt für Kompetenzzentrum Streuobstwiesen

In Hunding im Landkreis Deggendorf war gestern (10.09.) Auftakt für das Kompetenzzentrum Streuobstwiesen.

Beteiligt sind die Gemeinden Lalling, Schaufling, Grattersdorf und Hunding, sowie die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf und örtliche Unternehmen. Das Ziel: Erfahrungsaustausch und das Beantragen von Forschungsmitteln rund um die traditionsreiche Streuobstwiesenbewirtschaftung. Bayerns Wissenschaftsminister Bernd Sibler gab auf der gestrigen Auftaktveranstaltung bekannt, dass der Freistaat das Kompetenzzentrum mit rund 40.000 Euro unterstützen werde. Sibler lobte den Einsatz der Streuobstbauern für – so wörtlich - ein Öko-System im Gleichgewicht.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum