17.12.2020 | 06:05 Uhr

Rottal-Inn: Auto erfasst 19-jährige Fußgängerin

Eine junge Fußgängerin hat bei einem Unfall gestern (16.12.) Abend in Julbach im Landkreis Rottal-Inn schwere Verletzungen erlitten.

Wie die Polizei meldet, wollte die 19-Jährige am frühen Abend die alte B12 überqueren. Dabei wurde sie von einem Auto erfasst. Die junge Frau wird derzeit im Krankenhaus behandelt. Der Autofahrer blieb unverletzt. Ein Gutachter soll nun klären, wie es zu dem schweren Unfall gekommen ist.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum