22.11.2022 | 16:44 Uhr

Komplette Sperrung der B8 nach Frontalzusammenstoß

Die B8 war heute fast den ganzen Tag zwischen Künzing und Pleinting komplett gesperrt.

Gegen halb sieben am Morgen hat sich dort ein schwerer Unfall ereignet. Wie die Polizei Plattling mitteilt, übersah ein 26-jähriger Autofahrer beim Überholen einen entgegenkommenden LKW, der mit Heizöl beladen war. Dadurch kam es zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Feuerwehr musste den eingeklemmten Autofahrer befreien, der kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Er hatte aber offenbar einen Schutzengel dabei: seine Verletzungen waren weniger schwer als angenommen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, die Höhe beläuft sich auf ca. 40.000 Euro. Da Spezialgerät nötig war und das Heizöl abgepumpt werden musste, dauerte die Sperre bis in den Nachmittag.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Jennifer Schneider

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum