16.10.2021 | 09:28 Uhr

40.000 Euro für regionalen Obstanbau

Das Streuobstwiesen-Kompetenzzentrum im Lallinger Winkel wird vom bayerischen Wissenschaftsministerium weiter gefördert. Das teilte Wissenschaftminister Bernd Sibler mit.

Die Gemeinden Schaufling, Lalling und Hunding im Landkreis Deggendorf bilden gemeinsam den Lallinger Winkel. Das milde Wetter in dieser Talkessel-Region ist dabei optimal für den Obstanbau. Damit der Obstanbau in dieser Region weiterhin regional gefördert werden kann, hatten sich die Gemeinden, die IG Streuobst Lallinger Winkel und die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf zusammengetan, um den Streuobstbestand zu erfassen, zu fördern und weiter auszubauen. Dieses Gemeinschaftsprojekt wird nun vom Bayerischen Wissenschaftsministerium für weitere zwei Jahre mit rund 40.000 Euro gefördert.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum