04.05.2021 | 06:24 Uhr

Foto-Shooting mit schmerzhaften Folgen

In Landshut hat ein Unbekannter zwei Frauen und einen Mann, der den beiden zu Hilfe gekommen war, geschlagen.

Der Vorfall passierte am späten Samstagnachmittag (01.05.), teilte die Polizei jetzt mit. Die beiden jungen Frauen wollten Fotos von sich machen, als sie von einem Radfahrer zunächst verbal attackiert wurden. Danach schlug der Unbekannte eine der Frauen sogar ins Gesicht und packte die andere am Arm. Einen Passanten, der den beiden Frauen helfen wollte, schlug der Täter ebenfalls ins Gesicht. Danach flüchtete er. Der Täter ist etwa 1,80 Meter groß, 20 bis 25 Jahre alt, er sprach spanisch und fuhr ein schwarz-rotes Mountainbike. Um Hinweise bittet die Landshuter Polizei.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum