22.07.2021 | 17:46 Uhr

Am helllichten Nachmittag. 20-Jährige wird im Landshuter Stadtpark vergewaltigt - Zeugen gesucht

Die Kriminalpolizei sucht aktuell nach einem Mann, der am Dienstag Nachmittag im Landshuter Stadtpark eine Frau vergewaltigt haben soll.

Der Unbekannte habe die 19-Jährige im Bereich der Dammstraße zunächst angesprochen, sie anschließende gewaltsam in ein nahe gelegenes Gebüsch gezogen und sie dort sexuell missbraucht. Die Polizei ermittelt in der Sache und bittet um Zeugenhinweise. Der Täter war etwa 35 Jahre alt, schlang und ca. 1175cm groß. Er hatte dunkelblonde Haare, die an den Seiten kurz und am Oberkopf etwas länger waren. Er trug weder Bart noch Brille. Seine Kleidung hat die 19-Jährige wie folgt beschrieben: Ein schwarzer Kapuzenpulli, schwarze Jeans und weiße Nike Sneaker mit schwarzem Emblem. Er sprach hochdeutsch.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum