05.03.2021 | 05:57 Uhr

Eishockey: Landshut muss sich in Verlängerung geschlagen geben

Der niederbayerische Eishockey-Zweitligist EV Landshut hat sein gestriges (04.03.) Heimspiel knapp verloren.

0 : 1 nach Verlängerung hieß es am Ende gegen die Eispiraten Crimmitschau.
Heute Abend empfängt der Oberligist Deggendorfer SC den EV Lindau. Beginn ist um 20 Uhr.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum