04.11.2019 | 07:07 Uhr

Straubing holt den nächsten Sieg, DSC verliert im Spitzenspiel

Die Straubing Tigers bleiben in der Deutschen Eishockey Liga weiter der ärgste Verfolger von Spitzenreiter München.

Die Straubinger gewannen gestern (03.11.) mit 5 zu 3 gegen die Eisbären Berlin. In der DEL 2 verlor der EV Landshut mit 4 zu 5 beim Tabellenführer Kassel und der Oberligist Deggendorfer SC unterlag mit 3 zu 4 nach Verlängerung dem Tabellenzweiten aus Selb. Einen Sieg gab’s dafür für die Passau Black Hawks in der Bayernliga. Sie gewannen mit 5 zu 1 gegen Königsbrunn und sind jetzt Tabellen-Dritter.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum