23.06.2022 | 05:59 Uhr

Corona-Inzidenzen teilweise schon über 500!

Ein Landkreis in Niederbayern hat inzwischen die 500er-Schwelle bei den Corona-Inzidenzen überschritten.

Für den Landkreis Landshut gibt das Robert-Koch-Institut heute (23.06.) einen Wert von 524 an – gut 60 mehr als gestern. Über 400 liegt die 7-Tage-Inzidenz heute außerdem in den Landkreisen Kelheim und Regen. Am geringsten ist sie im Landkreis Deggendorf und in der Stadt Straubing mit jeweils knapp 300. Die bundesweite Inzidenz ist um über 40 auf gut 530 angestiegen. Den Link zu weiteren Corona-Daten finden Sie hier: "https://experience.arcgis.com/experience/".


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum