28.06.2022 | 09:09 Uhr

Schon zwei Millionen Besucher im 'Haus zur Wildnis'

Die Nationalparkeinrichtung „Haus zur Wildnis“ in Ludwigsthal im Landkreis Regen hat die 2-Millionen-Besucher-Marke geknackt.

Zwei Familien aus Tschechien, die gemeinsam einen Ausflug über die Grenze gemacht hatten, waren dieser Tage die Jubiläumsbesucher. Nationalpark-Chef Franz Leibl und der Leiter der Einrichtung, Achim Klein, überreichten ihnen Geschenke. Das „Haus zur Wildnis“ wurde 2006 eröffnet und ist die Hauptattraktion im nördlichen Teil des Nationalparks Bayerischer Wald; es zählt jährlich rund 120.000 Besucher.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum