15.12.2021 | 16:42 Uhr

Neue Besuchsregelungen im Bezirksklinikum

Am Bezirksklinikum Mainkofen und am Bezirkskrankenhaus Passau gelten seit heute (15.12.) neue Besuchsregelungen.

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen alle Besucher stationärer Patienten, unabhängig vom Impfstatus, nun einen tagesaktuellen Antigen-Schnelltest oder alternativ einen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist, vorweisen. Für das Neurologische Zentrum gilt außerdem weiterhin die 2GPlus Regelung. Zudem kann jeder Patient nur maximal einmal täglich für eine Stunde durch eine Person besucht werden. Eine vorherige telefonische Anmeldung auf der Station ist dafür nötig. Bei Betreten der Kliniken wird die Körpertemperatur gemessen. Für die gesamte Dauer des Besuchs muss eine FFP2-Maske getragen werden, die Abstandsregeln sind einzuhalten.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum