28.04.2020 | 06:21 Uhr

"Dickes Ding": Großer Schwertransport rollt durch das Rottal

Einen „spektakulären Schwertransport“ hat die Niederbayerische Polizei für heute und morgen (28./29.04.) angekündigt.

73 Meter lang und 462 Tonnen Gesamtgewicht hat der „Brummi“, er wird von Oberbayern aus durch die Landkreise Rottal-Inn und Passau fahren, immer begleitet von mehreren Polizeistreifen. Heute soll es von Zeilarn über Untertürken und Kirchberg am Inn bis nach Malching im Landkreis Passau gehen, morgen dann über Pocking und Fürstenzell weiter zum Ziel: dem Donauhafen Passau. Das Ganze soll mehrere Stunden am Tag dauern, und es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es in den Bereichen in denen der Convoi unterwegs ist, zu Verkehrsbehinderungen kommen kann.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum