29.09.2020 | 14:33 Uhr

Massentests ausgewertet: drei weitere positive Fälle im Kloster Mallersdorf

Durch die Massentestung im Kloster Mallersdorf im Landkreis Straubing-Bogen sind dort drei weitere positive Corona-Fälle aufgetreten.

Laut Landratsamt handelt es sich dabei um zwei Bewohnerinnen des Alten- und Pflegeheims. Beide Schwestern hätten auch Symptome gezeigt, heißt es in der Mitteilung. Sie sind jetzt isoliert in einem Trakt des Klosters untergebracht und werden mit zusätzlicher Schutzkleidung betreut. Der dritte Fall war eine Mitarbeiterin, ebenfalls mit Symptomen. Sie ist in ihrer Privatwohnung in Quarantäne. Die 30 bis 40 Kontaktpersonen dieser drei Infizierten werden heute und morgen sowie Anfang nächster Woche noch einmal getestet.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum