12.11.2022 | 10:00 Uhr

Fähre Posching fährt erst ab 21.11. wieder

Die Revisionsarbeiten an der Donaufähre Posching dauern länger als gedacht.

Ursprünglich sollte die Fähre zwischen Mariaposching im Landkreis Straubing-Bogen und Stephansposching im Landkreis Deggendorf am Montag (14.11) wieder in Betrieb genommen werden. Grund für die Verschiebung sind weitere notwendige Routinereparaturarbeiten. Am Montag, den 21. November soll der Fährbetrieb dann aber wieder aufgenommen werden, heißt es vom Betreiber.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum