20.07.2021 | 16:33 Uhr

Schüsse im Klosterhof: Großeinsatz in Dingolfing-Landau

Große Aufregung im Landkreis Dingolfing-Landau.

Dort kam es wohl am frühen Morgen zu einem Großeinsatz der Polizei. Wie die PNP berichtet, wurden der integrierten Leitstelle um kurz nach 2 mutmaßliche Schüsse im Innenhof des Mengkofener Klosters gemeldet. Bei dem daraufhin eingesetzten Großaufgebot waren neben Einsatzkräften aus der Region auch Spezialkräfte und ein Helikopter aus München beteiligt. In rund zwei Stunden wurde das komplette Areal abgesucht, gegen vier Uhr kam dann die Entwarnung: Unbekannte hatten offenbar mehrere Böller im Kloster-Innenhof sowie im Bereich des Klausenwegs gezündet. Die Dingolfinger Polizei ermittelt nun und sucht Zeugen, die letzte Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum