30.07.2021 | 05:48 Uhr

Corona: Mobile Impfteams sind unterwegs

Die Corona-Impfungen gehen in letzter Zeit auch in Niederbayern eher schleppend voran; niedrigschwellige Angebote sollen das ändern.

Solche gibt es zum Beispiel am Nachmittag (30.07.) in der Mehrzweckhalle der Grundschule Moos im Landkreis Deggendorf. Ein mobiles Impfteam des Landkreises wird von 13 bis 17 Uhr vor Ort sein. Die Stadt Passau schickt ein mobiles Impfteam in die Feuerwehrhauptwache an der Leonhard-Paminger-Straße. Hier wird von 14 bis 20 Uhr geimpft. Eine Anmeldung zu den beiden Impfaktionen ist nicht notwendig. Und noch ein Hinweis des Landratsamtes Dingolfing-Landau: die Teststation in Reisbach ist wegen einer kulturellen Veranstaltung am heutigen Freitag geschlossen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum