06.06.2019 | 05:52 Uhr

(Noch) keine Expertengruppe für niederbayerische Medizinfakultät

SPD und FDP haben in ihrem Kampf für eine Medizinfakultät in Niederbayern eine erneute Abstimmungsniederlage hinnehmen müssen.

Das Landtagsplenum lehnte gestern (05.06.) Abend mit CSU- und Freie Wähler-Mehrheit den Antrag auf die Einsetzung einer Expertengruppe ab. Diese Gruppe hätte wie berichtet ein Konzept für eine medizinische Fakultät und eine Uni-Klinik in Passau erarbeiten sollen. CSU-Wissenschaftsminister Sibler ist aber offenbar nicht grundsätzlich gegen eine medizinische Ausbildung in Niederbayern. Nur fehle derzeit ein Konzept der Stadt Passau, und die dortige Klinik erfülle die Voraussetzungen noch nicht, sagte Sibler nach der Abstimmung gegenüber der PNP.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum